Distribution

Die gewöhnliche Form der Außendienst-Struktur

Im Zusammenhang der Auswertung der Größe des Außendienststabes sind benachbart der Anzahl der potentiellen Abnehmer und deren notwendigen Besuchsfrequenz noch die Tagesperformanz des Reisenden und die Arbeitstage je Anno

Read more...

Innerhalb der Vertriebsmethode,

Die Distributionspolitik bildet eine der vier tragenden Pfeiler im Marketing-Mix nahe der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik. Wesentliche und Aufgabe der Distributionspolitik ist in der Überbrückung der zwischen Fabrikant und

Read more...

Die Distributionspolitik bildet eine

Die Distributionspolitik bildet eine der vier abstützenden Streben im Marketing-Mix benachbart der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik. Gegenstand und Verpflichtung

Read more...

Kalkulation der Magnitude des Außendienststabes

Im Zusammenhang der Überlegung der Größe des Außendienststabes sind benachbart der Zahl der etwaigen Kunden und deren notwendigen Besuchsfrequenz noch die Tageserrungenschaft des Reisenden und die Arbeitstage pro

Read more...

Streben im Marketing-Mix

Die Distributionspolitik bildet eine der vier unterstützenden Streben im Marketing-Mix neben der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik. Essenz und Verpflichtung der Distributionspolitik ist in der Überbrückung der zwischen Erzeuger und Endabnehmer

Read more...

Die Distributionspolitik bildet eine der

Die Distributionspolitik bildet eine der vier tragenden Stützen im Marketing-Mix benachbart der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik. Kerngehalt und Funktion der Distributionspolitik ist in der Überbrückung der zwischen Erzeuger und Endkäufer

Read more...

Vereinbarung von leistungsfairadäquatenen Verkaufsquoten

Die für die Vereinbarung von leistungsfairadäquatenen Verkaufsquoten pro Reisenden gebotene Definition der regionalen Salespotentiale sollte im Konsumgütersegment anhand von Absatzkennziffern geschehen, denen entweder Kaufkraft- oder

Read more...

Ausschöpfungsstärke je Absatzgebiet

Die für die Festlegung von leistungsgerechten Absatzquoten je Reisenden unerläßliche Festsetzung der regionalen Salespotentiale sollte im Konsumgüterbereich anhand von Vertriebskennziffern erfolgen, denen entweder Kaufkraft- oder Umschlagskennziffern

Read more...

Auswertung der Größe des Außendienststabes

Im Rahmen der Auswertung der Größe des Außendienststabes sind zusätzlich zu der Zahl der potenziellen Kunden und deren notwendigen Besuchshäufigkeit noch die Tagesleistungsfähigkeit des Reisenden und die Arbeitstage pro Jahr heranzuziehen. Die Klassifizierung der Vertriebsgebiete

Read more...

Steuerungsmöglichkeit im Sales

Die für die Vereinbarung von leistungsgerechten Salesquoten je Reisenden unverzichtbare Bestimmung der lokalen Verkaufspotentiale sollte im Konsumgüterbereich mithilfe von Verkaufskennziffern erfolgen, denen entweder Kaufkraft- oder Umsatzindikatoren

Read more...

Verkauf seiner Produkte durch Reisende

Die Distributionspolitik bildet eine der vier abstützenden Pfeiler im Marketing-Mix neben der Produkt- und Programmpolitik, Entgeltpolitik und Kommunikationspolitik. Wesentliche und Aufgabe der Distributionspolitik ist in der Überbrückung der zwischen Fabrikant und Enderwerber bestehenden

Read more...

Verortung der Verkaufsbezirke erfolgt

Im Zuge der Kalkulation der Größenordnung des Außendienststabes sind nebst der Zahl der potenziellen Abnehmer und deren erforderlichen Besuchsfrequenz noch die Tagesperformanz des Reisenden und die Arbeitstage je Jahr heranzuziehen. Die Verortung der

Read more...

You are here: Home Distributionspolitik