Der Produkt-Managern sollte folgende Ziele verfolgen

Ziele und Rollen des Produkt-Managers

Der Produkt-Manager ist als Schaltposition im Marketingverlauf zu betrachten, und zwar in verknüpfung mit den ihm anvertrauten Produkten. Als „Produktkönner" hat er in diesem Zusammenhang alle Vitalität in der Unternehmensorganisation analog den detaillierten Marktanforderungen des Produktes zu fokussieren.

Nebst dieser Basiszielvorstellung werden mit der Verwendung von Produkt-Managern im einzelnen folgende Ziele verfolgt:

Entwicklung des Produkt-Marketing
Systematisierung des Produktbildungsherganges
Marktstimmige Unterstützung der bestehenden Produkte, demnach durchgehende Anpassung des Angebots an die sich konvertierenden Gebrauchsvorstellungen und Verbrauchsangewohnheiten des Abnehmerkreises
Bestmögliche Benutzung des Marketing-Mix
Übertragung des Marketing-Denkens in jedwede betroffenen Betriebsabteilungen
Steigerung der Kosten- und Gewinnklarsicht in den Funktionsbereichen (z. B. im Vertrieb)
Besseres Timing aller fabrikatbezogenen Geschäftigkeiten
Erstellung eines Informationszentrums in relation zu bestimmten Erzeugnisgruppen
Entlastung des Top-Führungsteams.

Zur Verwirklichung der mit seiner Verwendung abhängigen Ziele muß der Erzeugnis-Manager folgende gesonderten Methoden erfüllen:

Planungsfunktionalität
Die planerische Arbeit stellt wahrscheinlich den Löwenanteil der Tätigkeiten des Erzeugnis-Managers dar. Den fassbaren Niederschlag seiner Planungseigenschaft bildet der Marketing-Erzeugnisplan, der eine umfassende Ziel- und Aktionsplanung für sein Fabrikat enthält.

Koordinationseigenschaft
Die Erzeugnisziele lassen sich für den Fabrikat-Manager einzig unter Teilhabe aller operativen Funktionsbereiche erlangen. Eine kongeniale Konvergenz der einzelnen Betriebsamkeiten in Richtung Erzeugnis (Erzeugnis-Marketing) stellt eine Grundvoraussetzung für den angestrebten Marktplatzerfolg dar. Nebst dieser produktgeplanten Angleichung der Maßnahmen muß der Produkt-Manager ebenfalls auf eine akkurate zeitliche Koordination der einzelnen Tätigkeiten achten; an diesem Punkt geht es um das akkurate Timing für die Benutzung des fabrikatbezogenen Marketing-Mix.

You are here: Home Konzept Der Produkt-Managern sollte folgende Ziele verfolgen