Verschiedene Haarentvernungsmethoden

Epilieren
Methode
Humidepilierer vermögen sowohl unter der Brause als ebenfalls in der Badewanne gebraucht werden. Ein Klecks Duschkolloid auf dem Epilierkopf wird verteilt und weicht die Härchen ein.

Eingewachsene Härchen öfter ablösen.

Stabilität
Gleichermaßen wie bei dem Trockenepilieren wachsen die Haare nach schätzungsweise zwei Wochen nach.

Leidfaktor
Locker in der Badewanne liegend fühlt sich  der Schmerz zwar akzeptabeler an, unangenehm ist der Zupfvorgang unglücklicherweise dennoch.
 
Haarentfernungscreme
Prozedur Die in Haarentfernungscremes involvierte Substanz Thioglykolsäure löst die Haaranordnung an der Oberfläche auf. Die Salbe wird auf die Haut appliziert, nach der Einwirkzeit wird sie zusammen mit den Härchen mit einer kleinen Spachtel abgeschmirgelt.

Stabilität
Nach zwei bis vier Tagen gedeihen die Härchen gemächlich abermals nach.

Schmerzfaktor
Empfindliche oder zu Überempfindlichkeiten tendierende Haut mag auf Depilationssalben sauer reagieren. Also vor der ersten Anwendung stets zunächst in der Armbeuge abtesten.

Rasieren
Routine
Inwiefern trocken oder fluid-rasiert wird, ist eine Geschmackssache. Zweierlei Arten funktionieren gleich: Scharfe Klingen kürzen alle Härchen direkt an der Hautoberfläche.

Langlebigkeit
Je nach Haarstärke und Wachstumszyklus sind schon am nächsten Tag winzige Stoppeln festzustellen und zu verspüren.

Schmerzfaktor
Konsistent angewendet kann nicht wirklich was passieren. Lediglich bei stumpfen Messerklingen oder an Arealen wie den Fußknöcheln kann es zu geringen Verletzungen kommen. Extrem feinfühlende Haut kann leicht übellaunig reagieren.
 
Diese Prozeduren beim Hautarzt dauern wohl lange, bleiben jedoch mehrere Jahre, die Härchen wachsen bloß ganz fein nach.

IPL (Intensified Pulse Light)
Die Photoepilation appliziert Xenongas-Lichtimpulse. In den Haarpigmenten entsteht Erwärmung, selbige wird in die Haarbasis geleitet und verödet sie. Das Haar fällt innert von zwei Wochen aus. Der Applikator mag zwischen vier und zehn Quatratzentimeter behandeln. 8 bis 10 Sitzungen sind nötig.

You are here: Home LifeStyle Verschiedene Haarentvernungsmethoden